Haus in Henley-on-Thames, England

Description

2 Wohnraeume, durch Schiebewand zu einem sehr grossen Hauptraum zu verbinden, 4 Hauptschlafraeume, Gast und Maedchenzimmer und sehr reichliche Zubehoerraeume, besonders im Erdgeschoss. Die Obergeschossterrasse dient auch als Schlafveranda. Zu beachten die geschmeidige Einfuehrung des Haupteingangs· und die damit zusammenhaengende Form des Hauptraums. 1 Eingangshalle, 2 Wohnraum, 3 Essraum, 4 Gedeckte Terrasse, 5 Kleiderablage mit WC, 6 An· richte, 7 Kueche, 8 Leute-Wohn- und -Esszimmer, 9-10 Speisekammern, 11 Kuechcneingang, 12 Zimmer des Chauffeurs mit Brausebad und WC., 13 Wagenraum, 14-17 Wohn- und Schlafzimmer, 18 Kleines Arbeitszimmer, 19 Gastzimmer, 20 Maedchenzimmer

People

Architect

Civil Engineer

Client

Owner

Time & Place

Status

Date

Address

Henley-on-Thames, England b1p035f143-144L 0,b1p035f143-144L 1|Das Grundrisswerk|Christopher Nicholson project_plan|source_project|architect_project

Specifications

Floors

Height

Staircases

Units per Staircase 

Units per Floor 

Units

Unit Area

Plot Area

Floor Area Typical

Area Total

Podium Area

Courtyard Area

Ground floor Area

Residents

Parking Spaces

Taxonomy

Organisation

Material

Structure

Usage

Tags

Meta

Editor

Source

   

Url

Map