Doppelhaus in Rom

Description

An steilem Hang (daher der Hauptwohnraum der unterenWohnung teilweise bis ins Untergeschoss eingreift) gelegen, enthaelt das Haus zwei vollstaendig selbstaendige groessere Wohnungen : Erdgeschoss und 1. Obergeschoss bilden die erste, mit eigener innerer Treppe und eigenem Eingang (A), waehrend die zweite Wohnung (Eingang B und besonderes Treppenhaus) das 2. Obergeschoss und das Dachgeschoss einnimmt. Gemeinsam ist nur die Heizanlage ; die Waschkuechen sind getrennt (fuer A im Kellergeschoss, fuer B im Dachgeschoss mit Trockenterrasse davor). Nach geltendem italienischem Recht waeren beide Wohnungen getrennt verkaeuflich.

People

Architect

Civil Engineer

Client

Owner

Time & Place

Status

Date

Address

Rom b1p083f406-409L 0,b1p083f406-409L 1,b1p083f406-409L 2,b1p083f406-409L 3|Das Grundrisswerk|Paniconi und Pediconi project_plan|source_project|architect_project

Specifications

Floors

Height

Staircases

Units per Staircase 

Units per Floor 

Units

Unit Area

Plot Area

Floor Area Typical

Area Total

Podium Area

Courtyard Area

Ground floor Area

Residents

Parking Spaces

Taxonomy

Organisation

Material

Structure

Usage

Tags

Meta

Editor

Source

   

Url

Map