Cité du Lignon

Description
Grundfläche ca 39 000 Quadratmeter längste Länge 800 Meter höchste Höhe ca. 90 Meter Nutzfläche ca 952 000 Quadratmeter ca. 1,2 Millionen Kubikmeter In der weiten Rhoneschleife unterhalb von Genf erhebt sich das längste Wohnhaus der Schweiz – ausgebildet als über ein Kilometer langer, verzweigter Polygonzug. Das auf dem Hügel neungeschossige Gebäude gewinnt im Verlauf der Rhone weitere sechs Geschosse hinzu. Dort bildet dieser Riegel mit zwei weiteren Scheibenhochhäusern von 29 und 34 Geschossen einen offenen Platz. Ursprünglich für 10’000 Bewohner der Mittelschicht konzipiert, beherbergt es heute ca. 5700 Mieter.
People

Architect

Civil Engineer

Client

Owner

Time & Place

Status

built

Date

01/01/1963

Address

Avenue du Lignon 84-64, 1219 Vernier, Schweiz

Specifications

Floors

Floors: 34

Height

Height: 90

Staircases

Units per Staircase 

Units per Floor 

Units

Unit Area

Plot Area

Floor Area Typical

Area Total

Podium Area

Courtyard Area

Ground floor Area

Residents

Parking Spaces

Taxonomy

Organisation

Material

Structure

Usage

Housing

Tags

Meta

Editor

Source

   

Url

Map