Arzthaus in La Plata, Argentinien

Description
Beispiel fuer den selten gewordenen Fall, dass ein Arzt ein grossstaedtisches Grundstueck zwischen andern Reihenhaeusern bebaut. Die Praxis nimmt das ganze Erdgeschoss in Anspruch. Getrennte Eingaenge fuer: Patienten, Wohnung, Lieferanten und (K) Kollegen, die die Roentgeneinrichtung des Bauherrn mitbenutzen; die Patienten haben vom Sprechzimmer aus einen besonderen Ausgang. Die Durchfahrt dient nach Landessitte im rueckwaertigen Teil als Unterstand fuer das Auto. Das Sprechzimmer hat eine kleine Umkleidezelle und ein Roentgenbild Schaufenster. ln den Wohngeschossen reichliche Dachterrassen.
People

Architect

Civil Engineer

Client

Owner

Time & Place

Status

Date

Address

La Plata, Argentinien b1p062f280-282L 0,b1p062f280-282L 1,b1p062f280-282L 2|Das Grundrisswerk|E C Sastre und H Armesto project_plan|source_project|architect_project

Specifications

Floors

Height

Staircases

Units per Staircase 

Units per Floor 

Units

Unit Area

Plot Area

Floor Area Typical

Area Total

Podium Area

Courtyard Area

Ground floor Area

Residents

Parking Spaces

Taxonomy

Organisation

Material

Structure

Usage

Tags

Meta

Editor

Source

   

Url

Map